Portrait zum 7. Spieltag TG Waldsee


Am 7. Spieltag der aktuellen Saison begrüßen wir am 29.10.2017 um 19:45 die TG Waldsee in der heimischen Heinrich-Ries Halle

Unsere Gäste spielen bisher eine tadellose Saison. Im Eröffnungsspiel siegten sie in heimischer Halle gegen die SKG Grethen mit 33:25.

Es folgten weitere Siege in Mutterstadt (19:25) sowie zuhause gegen die MSG/TSG/FC Kaiserslautern (28:23) und den TV Edigheim (37:18).

Überraschend setzte es am vergangenen Spieltag eine knappe 28:27 Niederlage bei der TSV Speyer.

Somit belegen unsere Gäste mit 8:2 Punkten und einem Torverhältnis von 150:113 den 3. Tabellenplatz.

In den vergangenen Spielen kamen unsere Gäste häufig über die erste Welle, mit viel Tempo zu Torerfolgen. Auf diese Spielweise gilt sich nun einzustellen.

Durch die Niederlage in Speyer werden sich unsere Gäste für das anstehende Spiel sicherlich viel vornehmen um Wiedergutmachung zu betreiben.

Unsere Jungs treten das Spiel gegen eines der Topteams der Liga mit breiter Brust an. Durch den souveränen 18:27 Erfolg in Edigheim konnten wir viel Selbstvertrauen sammeln.

Nun gilt es sich unter der Woche taktisch auf den Gegner einzustellen.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung durch unsere Zuschauer.

Die kommenden Spiele gegen den Tabellen 3. TG Waldsee und den Tabellenzweiten SG Lambsheim-Frankenthal sind richtungsweisend für die ganze Saison.

DENN NUR GEMEINSAM SIND WIR ERFOLGREICH

TV Rheingönheim – TG Waldsee

29.10.2017

19:45 Uhr

Heinrich-Ries Halle

67063 Ludwigshafen

Pettenkoferstraße

#Heimspiel #Punktspiel #Männer #Männermannschaft #Handball

Empfohlene Einträge