Mitgliederversammlung 2017


Sehr geehrte Mitglieder,

der gesamte Vorstand bedankt sich für seine Wiederwahl.

Auch wenn weiterhin einige Positionen im erweiterten Vorstand unbesetzt bleiben, so sind wir bereit, unseren Verein weitere zwei Jahre zu führen.

Mein besonderer Dank geht an Wilhelm Köpp-Yörük, der weiterhin sein Amt als Schriftführer wahrnehmen wird, obwohl er die Doppelbelastung Beruf und Ehrenamt nicht mehr leisten kann.

Er wird uns also nach bestem Wissen und Gewissen unterstützen. Jedoch ohne die Hilfe des restlichen Vorstandes wird er sein Amt nicht vollwertig ausüben können.

Wir haben nun zwei Jahre Zeit, um endgültig einen neuen Schriftführer zu finden. Sollte sich früher jemand berufen fühlen, so möchte er sich bitte melden, um Wilhelm Köpp-Yörük eine schnellere Entlastung zu ermöglichen.

Die Weichen für die Zukunft sind gestellt. Ein großes Renovierungsprogramm wird eingeleitet, sobald die Zuschüsse freigegeben werden.

- Neugestaltung des Eingangsbereichs inkl. Tür und Rollstuhlrampe

- Ersetzen der Glasbausteine in der Halle durch vollisolierte Fenster mit Schallschutz

- Abschleifen der Böden inkl. Sportversiegelung

Weitere Inhalte der Mitgliederversammlung entnehmen Sie bitte dem Protokoll der Sitzung, das Sie jederzeit auf Anfrage einsehen können.

Von einer Veröffentlichung in den sozialen Medien sehen wir ab.

In Amt und Ehren fehlen uns weiterhin:

- Handball-Jugendwart - Pressewart - 2. Vergnügungswart - 2. Kassier - Beisitzer

Mit sportlichen Grüßen

Heinz Zengerle

Vorsitzender

#Verein #Mitgliederversammlung

Empfohlene Einträge