mD-Jugend verliert auch das 2. Spiel


Beim 2. Spiel der mD in der Verbandsliga ging es am 22. Januar zur JSG Ottersheim/Bellheim/Zeiskamm/Kuhardt. Schon wie beim letzten Spiel sah es zu Beginn für den TVR gar nicht so schlecht aus und ging mit 2:0 in Führung. Durch Fehlwürfe der Gegner und starke Paraden vom TV-Torwart Jan Carlo konnten die Jungs ganz gut mithalten. Doch nach ein paar Minuten fand die JSG OBZK, die zum größten Teil aus dem älteren 2004er Jahrgang bestand, in ihr Spiel. Die offensive Abwehr der JSG machte es den TV-Spielern zunehmend schwer durchzukommen. Hinzu kamen ein paar Abspielfehler und geringes Selbstbvertrauen beim Torabschluss. Außerdem war bei einigen Spielern der krankheitsbedingte Trainingsrückstand anzumerken, so fiel das Halbzeitergebnis von 14:6 recht deutlich aus.

Auch in der 2. Halbzeit konnten unsere Jungs ihre eigentliche Stärke nicht zeigen. Trotz einiger guter Doppelpässe und Durchsetzen beim Eins gegen Eins wurden viele Chancen nicht verwertet. Schließlich hieß es am Ende der Partie 29:16 für die JSG OBZK.

#mDJugend #Jugendhandball #Handball

Empfohlene Einträge