mE1-Jugend souverän Verbandsligameister!


Die neu zusammengesetzte E1-Jugend der JSG Mundenheim/Rheingönheim wurde souverän Verbandsligameister. Nachdem die Saison mit vielen Fragezeichen begonnen wurde, schließlich war es das erste Jahr in einer Spielgemeinschaft mit VTV Mundenheim, starteten die Jungs gleich mit Vollgas in die Vorrunde. Fünf Siegen standen zwei unglückliche, und denkbar knappe Niederlagen, bei einem Remis entgegen und so wurde die Pfalzliga nur um Haaresbreite verpasst.

In der Rückrunde haben sich unsere Jungs dann noch einmal stark verbessert. Durch Trainer Denis Hartinger optimal eingestellt ließen sie dann nichts mehr anbrennen und besiegten auch Mannschaften gegen welche sie in der Vorrunde noch verloren hatten. So stand bereits schon am vorletzten Spieltag die Verbandsligameisterschaft fest. Diese feiern unsere Jungs, gemeinsam mit ihren Eltern, nach dem letzten Spiel am kommenden Sonntag im Vereinsheim des TVR.

Als Belohnung für diese gelungene Saison, haben die Verantwortlichen, Anfang Mai eine gemeinsame Abschlussfahrt mit der E2 Jugend ins Naturfreundehaus Elmstein organisiert.

Abschließend muss man klar sagen, dass die Jugendspielgemeinschaft für die E- Jugend ein Volltreffer war. Nach anfänglich 11 Kindern konnten bis zu 25 Spieler in den Trainingseinheiten gezählt werden. So lässt sich zuversichtlich in die Zukunft schauen.

#Handball #mEJugend #Jugendhandball #Jugend